Lernfreude

Startseite/Lernfreude

Storytelling: fundierte Inhalte mit Geschichten einprägsam vermitteln

„Es gibt keine kleinen Rollen. Es gibt nur kleine Schauspieler*innen.“ In Anlehnung an diese Aussage vom Regisseur und Schauspieler Konstantin Stanislavski stelle ich die These auf: Es gibt keine trocken-langweiligen Themen. Es gibt nur trocken-langweilige Präsentationen. Schön ist alles, was man mit Liebe betrachtet. Interesse findet, was interessant vermittelt wird. Geschichten sind eine [...]

Von |2020-08-08T15:30:51+02:0020. Juni 2020|Allgemein, Auftritt & Beziehungen, Beziehungen, Coaching, Fehler- & Lernkultur, Glück, Heitere Leichtigkeit, Humor, Kommunikation, Konfliktmanagement, Kreativität, Leichtigkeit, Lernfreude, Motivation, Präsentation, Rhetorik, Storytelling, Verkaufen|Kommentare deaktiviert für Storytelling: fundierte Inhalte mit Geschichten einprägsam vermitteln

Meine Erkenntnisse aus der #Coronakrise: Von Wittgenstein für die Digitalisierung lernen

Ich freue mich sehr, dass ich als Denkpartnerin mitwirken durfte: Confare, für die ich vielfach als Keynote Speaker auf IKT- & Digitalisierungskonferenzen agiere, hat gemeinsam mit T-Systems International zum Think Tank geladen "Digital CIO ThinkTank: Covid-19, Lockdown and beyond Wie sich #TopCIOs auf die Zeit nach der Coronakrise vorbereiten" Ich selbst bin als [...]

Von |2020-05-22T13:33:43+02:0021. Mai 2020|Allgemein, Beziehungen, Change Management, Digitale Transformation, Diversity Management, Fehler- & Lernkultur, Lernfreude, Unternehmenskultur, Veränderungsbereitschaft|Kommentare deaktiviert für Meine Erkenntnisse aus der #Coronakrise: Von Wittgenstein für die Digitalisierung lernen

(Self-)Leadership in unserer Welt der Umbrüche

Am eigenen Schopfe aus dem Sumpf ziehen: Münchhausens Versuch wird von der Physik zum Scheitern verurteilt. Zum Glück unterliegen Gedanken nicht den Gesetzen der Schwerkraft. Das eröffnet mentale Möglichkeiten. Auf das Umfeld können wir nur im begrenzten Maße Einfluss nehmen. Die Corona-Pandemie hat uns gerade vor Augen geführt, dass all unsere technologischen Möglichkeiten [...]

Den Kopf ins Möglichkeits-Meer statt in den Sand stecken

Ich glaube an unser lernfreudiges Hirn. Von daher halte ich es mit Seneca: "Fang nie an aufzuhören, hör nie auf anzufangen." Und in meinen Trainings & Coachings stelle ich gerne die "Sicker-Frage": "Wann hast du zum letzten Mal etwas völlig Neues gemacht?" "Sicker-Fragen" sind Fragen, die man langsam sacken lassen soll, damit sie anhaltendes [...]

Von |2020-04-06T15:44:02+02:005. April 2020|Aktuelle Veranstaltungen, Events & Auszeichnungen, Lebensfreude, Lernfreude, Resilienz, Stressmanagement, Stressresistenz, Überlebensfähigkeit, Veränderungsbereitschaft|Kommentare deaktiviert für Den Kopf ins Möglichkeits-Meer statt in den Sand stecken

Gemeinschaft macht überlebensstark

Wenn man selbst mitten drinnen steckt, kann man es nicht mehr hören: "Krise als Chance". Im Nachhinein hat es sich jedoch in meinem erfahrungsreichen Leben bewahrheitet: "Ganz besonders wertvolle Geschenke sind häufig als Problem verpackt" Das Lesen von „Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben“ des dänischen Psychologieprofessors Ben Furman war ein [...]

Interview-Video zu Leadership in der VUCA-Welt der Umbrüche

Seit mehr als 35 Jahren engagiere ich mich in der Erwachsenenbildung. "Vom Alten lernen Neues zu machen" ist für unsere Welt der Umbrüche von entscheidender Bedeutung. Führungskräfte sind einerseits selbst von den Turbulenzen gesellschaftlichen & wirtschaftlichen Strömungen erfasst und sollen andererseits ihrem Team Halt und Orientierung bieten. "Vielfalt macht überlebensstark." Diversifikation von Fähigkeiten steigert die [...]

12 Thesen für den Kulturwandel in der VUCA-Welt

Der 11. CIO Summit am 3. und 4.4.2019 stand unter dem Thema: „Talente bewegen ... be the influence“ Was braucht es, um Menschen zu inspirieren & zu bewegen? um Veränderungsbereitschaft zu fördern & die Innovationskraft zu stärken? Dazu Samy Molcho: "Sessel kann man auf der Sachebene verrücken. Menschen nur auf einer emotionalen Ebene." Und Peter [...]

Von der Komfortzone in die Komm-Vor-Zone

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“ Vermutlich kennen Sie diesen alten Spruch. Wir haben auch einmal geglaubt, dass die Erde eine Scheibe ist und es von daher gefährlich sei, vom Horizont, dem Ende der Welt zu kippen. Jetzt umrunden Schiffe, Flugzeuge und Satelitten unseren Planeten, Fotos aus dem Weltall zeigen ganz klar seine Kugelgestalt [...]

Von |2019-11-21T15:26:12+01:0012. Februar 2019|Change Management, Coaching, Innovation, Lebensführung, Leichtigkeit, Lernfreude, Mutkultur, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement, Souveränität, Überlebensfähigkeit|Kommentare deaktiviert für Von der Komfortzone in die Komm-Vor-Zone

Mit Wissen Lern- und Lebensfreude steigern

„Fang nie an, aufzuhören & hör nie auf, anzufangen!“ Diese Lebenseinstellung von Lucius Annaeus Seneca bringt die Einstellung des lebenslangen Lernens auf den Punkt. Für die einen beängstigend & bedrohlich für uns spannend & erfreulich: Die Aussage von Hugo von Hofmannsthal "Das ganze Leben ist ein ewiges Wiederanfangen." Hand auf’s Herz: Wann haben Sie zum letzten [...]

Unser lernfreudiges Hirn – Paradigmenwechsel des Lernens

"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." glaubt der deutschsprachige Volksmund. Zum Glück irrt er in diesem Fall. Das Jahrzehnt 2000 bis 2010 wurde zu Recht zum Jahrzehnt der Hirnforschung ausgerufen. So viele sensationelle Erkenntnisse wurden erzielt. Eine der wesentlichsten und erfreulichsten: Unser Hirn ist unglaublich plastisch und lernfähig. Tatsächlich lernt es immer unbewusst und [...]

Von |2019-11-21T15:41:02+01:0012. Dezember 2018|Coaching, Fehler- & Lernkultur, High Performance, Lebensführung, Lernfreude, Nachhaltigkeit, Selbstmanagement, Selbstmanagement, Storytelling|Kommentare deaktiviert für Unser lernfreudiges Hirn – Paradigmenwechsel des Lernens
Nach oben