Beziehungen

Startseite/Beziehungen

Die Kompetenz, Unterstützung anzunehmen

Viele erfolgsorientierte Menschen sind vom Stressverstärker „Sei stark!“ geprägt. Natürlich versucht man zunächst, sich selbst zu helfen. Das ist auch gut so. Eigenwirksamkeit & Eigenverantwortung zu stärken ist von zentraler Bedeutung für souveräne Unternehmens- & Lebensführung. Zur Falle wird es, wenn man dann Hilfe anzunehmen als eigene Schwäche interpretiert. Denn das Gegenteil stimmt: Sich Unterstützung [...]

Von |2020-02-12T17:06:03+01:0012. Februar 2020|(Self-)Leadership, Beziehungen, Burnout Prävention, Dankbarkeit, Leichtigkeit, Souveräne Gelassenheit, Stressmanagement, Überlebensfähigkeit|Kommentare deaktiviert für Die Kompetenz, Unterstützung anzunehmen

Laterale Führung: konsequent führen – mit wenig Möglichkeiten der Konsequenzen

Mit 22 Jahren habe ich unmittelbar nach Abschluss meines Doppelstudiums die Jahrgangsleitung einer Klasse von 30 erwachsenen Männern übernommen, die berufsbegleitend eine Ingenieurausbildung besuchten. Ich habe damit Führungsverantwortung nicht nur für die mir anvertrauten Schüler sondern auch die Gesamtverantwortung für den Unterricht des Teams der unterrichtenden Lehrer*innen übernommen - ohne mit den Befugnissen hierarchischer Führung [...]

Von |2020-02-04T09:43:27+01:003. Februar 2020|(Self-)Leadership, Beziehungen, Kommunikation, Leadership, Lebensführung, Souveräne Gelassenheit, Unternehmerisch agieren|Kommentare deaktiviert für Laterale Führung: konsequent führen – mit wenig Möglichkeiten der Konsequenzen

Ups und Downs? Einzigartige Menschen!

In jeder Kategorie der Unterschiedlichkeit gibt es die sogenannten Ups, die mehr Macht haben, und die anderen, die Downs. Unternehmen werden in Profit- und Nonprofitorganisationen gegliedert, in Unternehmen wird von produktiven und unproduktiven Bereichen gesprochen, usw. Da ist es rein sprachlich klar, wer die Ups und wer die anderen sind, die dadurch definiert werden, was [...]

Von |2020-02-02T09:32:06+01:0014. Dezember 2019|Beziehungen, Diversity Management, Mentale Orthopädie, Tauchen|Kommentare deaktiviert für Ups und Downs? Einzigartige Menschen!

Vielfalt beruht auf Einzigartigkeit – und macht überlebensstark

Sehr gerne habe ich die Einladung angenomen für den Hernsteiner 01/2019 zum Schwerpunktthema "Individualisierung" die Coverstory zu verfassen. Als Physikerin bin ich darauf konditioniert in Gegensatzpaaren zu denken. Zu diesem Thema habe ich 3 Dualitäten in den Mittelpunkt meiner Überlegungen gestellt: Individualisierung in einer globalisierten Welt Einzigartigkeit führt zur Vielfalt der/die Einzelne in einer Gemeinschaft Gegenläufige [...]

12 Thesen für den Kulturwandel in der VUCA-Welt

Der 11. CIO Summit am 3. und 4.4.2019 stand unter dem Thema: „Talente bewegen ... be the influence“ Was braucht es, um Menschen zu inspirieren & zu bewegen? um Veränderungsbereitschaft zu fördern & die Innovationskraft zu stärken? Dazu Samy Molcho: "Sessel kann man auf der Sachebene verrücken. Menschen nur auf einer emotionalen Ebene." Und Peter [...]

Business Excellence braucht Männer UND Frauen

Anstelle des kontraproduktivem dichotomischen Machtspiel "Wer ist besser und wer ist wichtiger?" setzte ich anti-dichotomisch auf die  bereichernde Wirkung der Unterschiedlichkeit - in allen Dimensionen von Diversity. Eine in unserem privaten & beruflichen Leben in hohem Maße relevante Unterschiedlichkeit ist die zwischen Männern & Frauen. Werschätzendes Miteinander lässt mixed Teams higher performen! Für die ÖBB [...]

Von |2019-11-21T13:41:56+01:004. Februar 2019|Beziehungen, Diversity Management, High Performance, Life-in-Balance, Team-Training|Kommentare deaktiviert für Business Excellence braucht Männer UND Frauen

Bereichernde Vielfalt

Im Tierreich gibt es viele Beispiele von Symbiosen, die allen Beteiligten Nutzen bringen. So buddelt der Knallkrebs das gemeinsam bewohnte Loch frei während die Partnergrundel wachsam vor Gefahren warnt. Homogene Teams fühlen sich häufig harmonischer. Doch Unterschiedlichkeit macht kreativ. Albert Einstein: "Wenn 2 immer einer Meinung sind, ist einer überflüssig." Projektteams leben z.B. von der [...]

Von |2019-11-21T13:41:57+01:0028. November 2018|Beziehungen, Diversity Management, Konfliktmanagement, Mentale Orthopädie, Team-Training, Theater|Kommentare deaktiviert für Bereichernde Vielfalt

Wertschätzendes Miteinander der Generationen als Brücke über die Digitale Kluft

Selbst 1961 geboren zähle ich zu den „Baby-Boomern“ und den „Digital Migrants“. Doch mit den „Digitalen IndividualistInnen“ der vielzitierten Generation Y und Z bzw. Millennials weise ich mehr Ähnlichkeiten auf als diese mit den gleichaltrigen „Adaptiv-Pragmatischen“ oder „Konservativ-Bürgerlichen“. Als 22-jährige habe ich erlebt, was es heißt, sich als junger Mensch Gehör bei deutlich Älteren zu [...]

Von |2019-11-21T13:41:58+01:0026. November 2018|Beziehungen, Diversity Management, Kommunikation, Lebensführung, Lernfreude, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement, Veränderungsbereitschaft|Kommentare deaktiviert für Wertschätzendes Miteinander der Generationen als Brücke über die Digitale Kluft