Tauchen

Startseite/Tauchen

Ö1 Radiokolleg: Das Meer – Ort der Sehnsucht

Ute Maurnböck-Mosser hat vom 2. bis 4.6.2020 das Radiokolleg auf dem österreichischen Kultursender Ö1 gestaltet. Das Thema: Das Meer Ort der Sehnsucht, Ort der Gesetzlosigkeit. Was macht das Meer für uns Menschen zum Sehnsuchtsort? Um die Faszination der Ozeane zu ergründen, hat Ute Maurnböck-Mosser auch mit mir ein ausführliches Interview geführt. Einerseits über [...]

Von |2020-06-16T11:04:38+02:007. Juni 2020|Dankbarkeit, Events & Auszeichnungen, Glück, Heitere Leichtigkeit, Lebensfreude, Lebensführung, Leichtigkeit, Tauchen|Kommentare deaktiviert für Ö1 Radiokolleg: Das Meer – Ort der Sehnsucht

leistungsstark & lebensfroh mit MY AUTONOM HEALTH

„Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht den Angler*innen.“ besagt ein Sprichwort. Deshalb gestaltet Dr. Alfred Lohninger, Begründer von AUTONOM HEALTH, am 27.5.2020 um 18.30 Uhr einen Online-Dialog mit mir, um auf meiner reflektierten Kund*innen-Sicht die Messung des Lebensfeuers in Form der Herzratenvariabilität zu beleuchten. Zur Zeit passend setzen wir den Schwerpunkt: [...]

Don’t Panic: Tipps zum Entkatastropisieren kritischer Situationen

Beim Tauchen ist es eine zentrale Regel: don’t panic! Egal was passiert, Ruhe bewahren. Wenn etwas nicht funktioniert, dann gilt es alternative Lösungen suchen. Um sich notfalls helfen zu können, wird immer im Buddy-Team getaucht. Und für die lebenswichtige Atemluftversorgung gibt es eine Redundanz. Im Duden ist zu lesen: „Panik: die durch eine [...]

Von |2020-05-17T15:28:20+02:0016. Mai 2020|Allgemein, Beziehungen, Burnout Prävention, Change Management, Gelassenheit, Gesundheit, Humor, Lebensfreude, Lebensführung, Leichtigkeit, Mutkultur, Resilienz, Souveräne Gelassenheit, Souveränität, Stressmanagement, Stressresistenz, Tauchen|Kommentare deaktiviert für Don’t Panic: Tipps zum Entkatastropisieren kritischer Situationen

Gemeinsam mehr bewirken: German Speakers Association & Vereinigung der Business Trainer*innen

Meinen 1. Vortrag habe ich 21-jährig noch während meines Studiums im Rahmen einer Konferenz an der Universität Klagenfurt vor mehreren hundert Mathematik- & Physikprofessor*innen gehalten. Im Alter von 22 Jahren bin ich in die Erwachsenenbildung für angehende Ingeneur*innen gestartet. Damals hat mich Julius Schärf als Chef gefordert & als Mentor uin dankenswerter Weise gefördert. [...]

Von |2020-05-13T14:20:57+02:0013. Mai 2020|Aktuelle Veranstaltungen, Allgemein, Auftritt & Beziehungen, Beziehungen, Humor, Leichtigkeit, Mentale Orthopädie, Netzwerken, Storytelling, Tauchen|Kommentare deaktiviert für Gemeinsam mehr bewirken: German Speakers Association & Vereinigung der Business Trainer*innen

(Self-)Leadership in unserer Welt der Umbrüche

Am eigenen Schopfe aus dem Sumpf ziehen: Münchhausens Versuch wird von der Physik zum Scheitern verurteilt. Zum Glück unterliegen Gedanken nicht den Gesetzen der Schwerkraft. Das eröffnet mentale Möglichkeiten. Auf das Umfeld können wir nur im begrenzten Maße Einfluss nehmen. Die Corona-Pandemie hat uns gerade vor Augen geführt, dass all unsere technologischen Möglichkeiten [...]

Lebensfeuer hüten & pflegen

Freudvoll brennen - ohne auszubrennen: Als Ex-Workaholic ist nachhaltig-gesunde Leistungsstärke ein Lebensthema von mir. Ich bin sehr begeisterungsfähig & entdeckungsfreudig. Schnell bin ich für ein Thema Feuer & Flamme. Darum weiß ich, dass ich kluge Selbst-Steuerung brauche, damit mein Feuer der Begeisterung nicht zum Strohfeuer verkommt & ich nicht ausbrenne. Als Physikerin ist [...]

Gutes Durchtauchen grimmiger Zeiten

Nicht nur  Corona-Viren sind ansteckend, sondern auch Ängste & Aggressionen, Frustration & Antriebslosigkeit, etc. Unsere Gefühle können wir uns nicht aussuchen. Sehr wohl können wir aber steuern, wie wir mit ihnen umgehen. Und psychisch gesunde Menschen verfügen über funktionierende Spiegelneuronen: die Emotionen der anderen färben auf uns ab. Kluge Selbststeuerung ist gefragt. Neben den medizinischen [...]

Ups und Downs? Einzigartige Menschen!

In jeder Kategorie der Unterschiedlichkeit gibt es die sogenannten Ups, die mehr Macht haben, und die anderen, die Downs. Unternehmen werden in Profit- und Nonprofitorganisationen gegliedert, in Unternehmen wird von produktiven und unproduktiven Bereichen gesprochen, usw. Da ist es rein sprachlich klar, wer die Ups und wer die anderen sind, die dadurch definiert werden, was [...]

Von |2020-02-02T09:32:06+01:0014. Dezember 2019|Beziehungen, Diversity Management, Mentale Orthopädie, Tauchen|Kommentare deaktiviert für Ups und Downs? Einzigartige Menschen!

Hilfe annehmen! So macht dich deine Schwäche stark

Sehr gerne bin ich der Einladung gefolgt, im Rahmen der Jubiläumsfeier "25 Jahre Betriebshilfe" eine Festansprache in der Wirtschaftskammer Klosterneuburg zu gestalten. Wer so wie ich selbst vom Stressverstärker "Sei stark!" geprägt ist, wird vermutlich zunächst versuchen, sich selbst zu helfen. Das ist auch gut so. Eigenwirksamkeit & Eigenverantwortung zu stärken hat für mich [...]

Wissend in die Ungewissheit führen

Etablieren einer Mutkultur gegen Veränderungsängste: „Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“ dieser Ausspruch von Joachim Ringelnatz bringt die aktuellen Zukunftsprognosen auf den Punkt. Digitale Transformation, Künstliche Intelligenz, Internet of Things, Nanotechnologie, gesellschaftliche Entwicklungen, Klimawandel … bewirken Umbrüche, deren Auswirkungen wir nur ansatzweise ahnen können. Wie kann man vorausschauend dem nicht Absehbaren begegnen? [...]

Nach oben