Stressmanagement

/Stressmanagement

In wertschätzend-kritischer Zuversicht Gefahren begegnen

Unser Hirn ist optimiert, um bestmöglich unser Überleben zu sichern. Allerdings waren die Rahmenbedingungen während der Entwicklung unseres Hirns die des Rudels in der Steppe. Angst ist das intensivste Gefühl in unserem Hirn – soll es doch vor Gefahren schützen. Stress erzeugt Tunnelblick. Das schränkt unsere Wahrnehmungsfähigkeit drastisch ein und hemmt unsere rationale Denkleistung. Die [...]

Hilfe annehmen! So macht dich deine Schwäche stark

Sehr gerne bin ich der Einladung gefolgt, im Rahmen der Jubiläumsfeier "25 Jahre Betriebshilfe" eine Festansprache in der Wirtschaftskammer Klosterneuburg zu gestalten. Wer so wie ich selbst vom Stressverstärker "Sei stark!" geprägt ist, wird vermutlich zunächst versuchen, sich selbst zu helfen. Das ist auch gut so. Eigenwirksamkeit & Eigenverantwortung zu stärken hat für mich zentrale [...]

12 Thesen für den Kulturwandel in der VUCA-Welt

Der 11. CIO Summit am 3. und 4.4.2019 stand unter dem Thema: „Talente bewegen ... be the influence“ Was braucht es, um Menschen zu inspirieren & zu bewegen? um Veränderungsbereitschaft zu fördern & die Innovationskraft zu stärken? Dazu Samy Molcho: "Sessel kann man auf der Sachebene verrücken. Menschen nur auf einer emotionalen Ebene." Und Peter [...]

Verbessern Sie Ihre Glücksbilanz

Lebenszufriedenheit und Glück ist das Ergebnis einer inneren Bewertung. Mit den Worten von Seneca: "Glücklich ist nicht, wer anderen so vorkommt, sondern wer sich dafür hält." Kluges Erwartungsmanagement ist gefragt: Überzogene Erwartungen führen notgedrungen zu End-Täuschungen. Wenn wir uns an anderen orientieren, so sollten wir das als Ansporn nutzen. Neidig auf andere zu schielen hingegen [...]

Vereinbarkeit Familie & Beruf

Ich selbst bin Mutter einer Lieblingstochter und eines Lieblingssohnes. Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist daher seit 1990 ein Lebensthema von mir. Life-in-Balance-Trainings für Frauen UND Männer, die ihre Familienverantwortung leben, gestalte ich daher besonders gerne. Aus eigener Erfahrung und Betroffenheit habe ich zunächst eine Sammlung Tipps für berufstätige Mütter  zusammengestellt. Diese gelten natürlich genauso [...]

Sei die Veränderung, die du dir wünscht

Liebend gerne hätten wir gerne mehr Einfluss auf unsere gesellschaftlichen & wirtschaftlichen Strukturen. Doch da ist unser Einfluss beschränkt. Also unterstützen wir Menschen, dass sie innerhalb der Strukturen wie sie nun einmal sind, freudvoll vorankommen und dabei wohl-auf bleiben. Vom Strömungstauchen können wir viel für kluge (Selbst-)Steuerung in unseren gesellschaftlichen & wirtschaftlichen Strömungen lernen. Was [...]

Boxenstopp für High Performer: Quellen des Auftankens nutzen

In der Generation meines Vaters hat es geheißen, hart, lange und pausenlos zu arbeiten. Eine Rast einzulegen war ein Zeichen von Faulheit oder von Schwäche. Beides schwer verpönt! "Wer rastet, der rostet." mahnt der Volksmund. Doch in der Formel I, die für höchste Geschwindigkeit steht, ist der Boxenstopp nicht mehr wegzudenken. Mich selbst hat es [...]

Gut im Fluss statt Workaholic

Als Ex-Workaholic ist nachhaltig-gesunde Leistungsstärke ein Lebensthema von mir. In Anlehnung an Paul Watzlawiks "Für jemanden, der nur einen Hammer kennt, schaut alles wie ein Nagel aus." hatte ich die Erkenntnis "Für eine Kämpferin schaut alles wie ein Kampf aus." Beim Strömungstauchen lernt man, dass man in beglückender Leichtigkeit mit vertrauensvollem Einlassen und kluger Selbststeuerung [...]

Heiter-souveräne Gelassenheit statt Perfektionismus

Nicht nur Frauen neigen zu den Fallen Bescheidenheit und Perfektionismuss. Weit offen steht daher die Falle des schlechten Gewissens. Wir nehmen uns Rückschläge und Misserfolge zu sehr zu Herzen. Dem weit verbreiteten Spruch: „Niederfallen, aufstehen, Krone zurechtrücken und weitergehen.“ fehlt etwas Essentielles: Nämlich die Reflexion, was lerne ich daraus und was mache ich beim nächsten [...]