Souveräne Gelassenheit

Startseite/Souveräne Gelassenheit

Gutes Durchtauchen grimmiger Zeiten

Nicht nur  Corona-Viren sind ansteckend, sondern auch Ängste & Aggressionen, Frustration & Antriebslosigkeit, etc. Unsere Gefühle können wir uns nicht aussuchen. Sehr wohl können wir aber steuern, wie wir mit ihnen umgehen. Und psychisch gesunde Menschen verfügen über funktionierende Spiegelneuronen: die Emotionen der anderen färben auf uns ab. Kluge Selbststeuerung ist gefragt. Neben den medizinischen [...]

Die Kompetenz, Unterstützung anzunehmen

Viele erfolgsorientierte Menschen sind vom Stressverstärker „Sei stark!“ geprägt. Natürlich versucht man zunächst, sich selbst zu helfen. Das ist auch gut so. Eigenwirksamkeit & Eigenverantwortung zu stärken ist von zentraler Bedeutung für souveräne Unternehmens- & Lebensführung. Zur Falle wird es, wenn man dann Hilfe anzunehmen als eigene Schwäche interpretiert. Denn das Gegenteil stimmt: Sich Unterstützung [...]

Von |2020-02-12T17:06:03+01:0012. Februar 2020|(Self-)Leadership, Beziehungen, Burnout Prävention, Dankbarkeit, Leichtigkeit, Souveräne Gelassenheit, Stressmanagement, Überlebensfähigkeit|Kommentare deaktiviert für Die Kompetenz, Unterstützung anzunehmen

Laterale Führung: konsequent führen – mit wenig Möglichkeiten der Konsequenzen

Mit 22 Jahren habe ich unmittelbar nach Abschluss meines Doppelstudiums die Jahrgangsleitung einer Klasse von 30 erwachsenen Männern übernommen, die berufsbegleitend eine Ingenieurausbildung besuchten. Ich habe damit Führungsverantwortung nicht nur für die mir anvertrauten Schüler sondern auch die Gesamtverantwortung für den Unterricht des Teams der unterrichtenden Lehrer*innen übernommen - ohne mit den Befugnissen hierarchischer Führung [...]

Von |2020-02-04T09:43:27+01:003. Februar 2020|(Self-)Leadership, Beziehungen, Kommunikation, Leadership, Lebensführung, Souveräne Gelassenheit, Unternehmerisch agieren|Kommentare deaktiviert für Laterale Führung: konsequent führen – mit wenig Möglichkeiten der Konsequenzen

Abschiede gestalten

Soeben ist 26. Buches meines Mannes Manfred Lappe erschienen: "Todesfall regeln Das KONSUMENT-Buch für Angehörige" Der Physik- & Philosophie-Professor Herbert Pietschmann trifft es auf den schmerzlichen Punkt: „Die radikalste Veränderung ist der Tod. Wie können wir da Veränderungen im Leben lieben?“ Wenn sich etwas ändern soll, heißt das immer auch Loslassen. Insbesondere wenn nicht wir selbst, [...]

Killerargumente gekonnt kontern

Killerphrasen sind „Prachtexemplare destruktiver Kreativität“, wird doch sehr viel Energie und Arbeitszeit nur auf ein einziges Ziel gelenkt: die Meinung des anderen unterbinden, eine Diskussion mit dem Austausch von Argumenten zu verhindern und die eigene Anschauung bedingungslos durchzusetzen. Bereits hier ist klar: die Verwendung von Killerphrasen ist kein Mittel bei der Suche nach der besten [...]

Lotus-Effekt: Potentiale entfalten & Unerfreuliches abperlen lassen

Als Physikerin fasziniert mich Bionik: Ich halte die Natur für eine exzellente Inspirationsquelle für technische Lösungen. Bioniker*innen befassen sich mit der Oberflächenstruktur der Lotusblumen, weil diese extrem schmutzabweisend sind. Obwohl sie aus schlammigen Gewässern wachsen, glänzen sie im wahrsten Sinne blütenrein. In der buddhistischen Tradition sind Lotusblumen ein wichtiges Symbol. Sie stehen einerseits für Öffnung [...]

Lebensfreude auch in trüben Zeiten

„Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“ Dieses Zitat von Karl Valentin kombiniere ich gerne mit einem von Erich Kästner: „Humor ist der Regenschirm der Weisen.“ Damit landet man wieder bei einer Weisheit von Karl Valentin: „Jedes Ding hat 3 Seiten: Die negative, die positive und die [...]

Von |2019-11-21T15:47:18+01:0019. November 2017|Burnout Prävention, Coaching, Glück, Lebensführung, Leichtigkeit, Motivation, Resilienz, Selbstmanagement, Souveräne Gelassenheit, Souveränität|Kommentare deaktiviert für Lebensfreude auch in trüben Zeiten

Etablieren Sie die „Raunzfreie Zone“

Chronische Übellaunigkeit ist emotionale Inkontinenz. Seien Sie wählerisch mit wem Sie sich umgeben, und achten Sie darauf, wen Sie wie nahe an sich heranlassen.Ludwig Wittgenstein wird durch die Neurobiologie bestätigt: "Auch Worte sind Taten." Joachim Bauer beschreibt in seinem Buch  „Prinzip Menschlichkeit“, dass soziale Verletzungen ähnliche neurobiologische Reaktionen wie körperliche Bedrohungen hervorrufen. Neurobiologen machen sich [...]

Von |2019-11-21T15:47:42+01:009. Oktober 2017|Allgemein, Souveräne Gelassenheit|Kommentare deaktiviert für Etablieren Sie die „Raunzfreie Zone“

Motivations-Tiefs überwinden

„Warum tue ich mir das an?“ Wer kennt sie nicht, diese bohrende Frage in Sinnkrisen? Spätestens, wenn man mit bürokratischen Aufgaben z.B. Steuererklärungen des Unternehmertums befasst ist, holt sie uns ein. Diese Unfrage ist der toxische Doppelgänger der höchst gesunden sinnstiftenden Frage  „WOFÜR mache ich das?“ Viktor Frankl, Begründer der Logotherapie, hat den Satz [...]

Von |2019-11-21T15:46:55+01:0029. Juni 2017|Coaching, Glück, High Performance, Humor, Leadership, Lebensführung, Motivation, Souveräne Gelassenheit|Kommentare deaktiviert für Motivations-Tiefs überwinden

Die bunte Seite des Zorns – Ärgernissen umsichtig begegnen

Auf dem Speaker Salm 2017 habe ich als merk-würdige, tiefgründige und vielseitige Denkhorizont-Dehnerin die bunten Seiten des Zorns erschlossen - als einen Ausschnitt unseres facettenreichen Lebens. IHNEN, HERZlichen Glückwunsch! Jeder Einzelne von Ihnen hat heute schon etwas sehr Kluges, Umsichtiges & Gesundes gemacht. Sie haben eine Entscheidung getroffen. Sie haben sich entschieden diesen Blog zu [...]

Von |2019-11-21T16:23:06+01:0027. Mai 2017|Coaching, Events & Auszeichnungen, Lebensführung, Selbstmanagement, Souveräne Gelassenheit, Souveränität|Kommentare deaktiviert für Die bunte Seite des Zorns – Ärgernissen umsichtig begegnen