Referenzen Gesundheitswesen

//Referenzen Gesundheitswesen
Referenzen Gesundheitswesen 2016-12-13T03:28:49+00:00

Referenzen Gesundheitsbereich

Sagt die Seele zum Körper:
Geh du voraus, auf mich hört sie nicht.
Und in Folge: Du musst lauter sprechen, sonst ignoriert sie dich weiter.“

Monika Herbstrith-Lappe

referenzen-gesundheit

Die WHO definiert Gesundheit als Zustand des vollkommenen körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen.

Dieser ganzheitliche Ansatz spricht Monika Herbstrith-Lappe aus dem Herzen: Ihr geht es um nachhaltig-GESUNDE Leistungsstärke. Als Ex-Workaholic appelliert sie – und sie ruft es auch sich selbst in Erinnerung:

„Den eigenen Bedürfnissen Gehör schenken. Sonst reagiert der Körper unerhört.“

Sie stärkt das emotionale Immunsystem, um stressresistent und krisenfest auch in herausfordernden Situationen souverän 2.0 zu agieren. Menschen im Gesundheitsbereich zu bestärken ist ihr ein besonderes Anliegen, um so das Ihrige zur Gesundheit unserer Gesellschaft beizutragen.

Die Gelotologie – das ist die Wissenschaft der Auswirkungen des Lachens – hat es ihr besonders angetan. Die Zitate

„Gibt es schließlich eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?“
Charles Dickens

und

„Humor ist der Knopf, den wir öffnen können, bevor uns der Kragen platzt.“
Joachim Ringelnatz

zählen zu ihren persönlichen Favoriten.

Ein Charakteristikum des Gesundheitswesens ist die Vielfalt unterschiedlicher Berufsgruppen. Das wertschätzend-effektive Miteinander des multiprofessionellen Orchesters – im Sinn der gemeinsamen Betreuung der PatientInnen – zu fördern, ist eines der zentralen Ziele von Monika Herbstrith-Lappe.

bullet-15

Ihr Unternehmen Impuls & Wirkung ist Mitglied im Auftragnehmerkataster Österreich (ANKÖ) und erfüllt damit die Voraussetzung der Qualifizierung für öffentliche Aufträge nach der ONR 12051:
Führungsbestätigung ANKÖ für Impuls & Wirkung – Herbstrith Management Consulting GmbH

bullet-15

Präsident Dr. Christoph Reisner, MSc,
Ärztekammer NÖ:

„Höchst-professionelle Moderation unserer Strategieklausur mit besonderem persönlichen Engagement.
Monika Herbstrith-Lappe bringt sich auch inhaltlich in unser Führungsteam ein. Wir schätzen diese zusätzliche Sichtweise als externe Expertenmeinung sehr.“

aerztekammer-noe

reisner

bullet-15

Alexandra Forchtner,
Personalentwicklung & Recruiting, PremiQaMed Management GmbHpremiqamed

„Unsere TeilnehmerInnen erleben Frau Herbstrith-Lappe als spannend, kurzweilig und sehr humorvoll. Dadurch schafft sie es, die Inhalte so zu vermitteln, dass sie auch im „Kopf & Bauch“ bleiben und Impulse im Alltag setzen.
In der Zusammenarbeit ist sie sehr kundenorientiert und vor allem immer an einer gemeinsamen Lösung interessiert, was wir sehr zu schätzen wissen.“

bullet-15Mirco Schweitzer MSc, MBA, Ressortmanager Pflege & MTT,
Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland, Schweizspitalsverbund

„Die Zusammenarbeit mit Monika Herbstrith-Lappe war für mich persönlich immer sehr lehrreich und bereichernd. Ich konnte viel davon profitieren und sie hat mir sehr gute Denkanstöße vermittelt. So ist es mir möglich, mich auch noch nach vielen Jahren (eben merkwürdig) an Inhalte aus ihren Vorträgen zu erinnern.
Zum Beispiel: M3 = Menschen Mögen – beginnend bei Mir!
Gerne immer wieder!“

bullet-15

Beratung der Gynäkopathologischen Abteilung des AKH Wien hinsichtlich der Vorbereitung auf die Zertifizierung gemäß ISO 9001:2000 einschließlich Management-Review (Bewertung des Management-Systems anhand von Kennzahlen) und Prozesskennzahlen zum Steuern der Kernprozesse der Gynäkopathologie

bullet-15

Verwaltungsdirektion des AKH Wien Unterstützung bei der Implementierung eines prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems

bullet-15

Begleitung der Apotheke des AKH Wien bei der Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems und durch die Zertifizierung gemäß ISO 9001

bullet-15

Projektleiterin zur Einführung von Qualitätsmanagement und des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Allgemeinen Krankenhaus Klosterneuburg

bullet-15

In Kooperation mit der TÜV Österreich Akademie: Ausbildung zum/r QualitätsmanagerIn für das AKH Wien

bullet-15

Qualitätsmanagementschulungen und Ausbildung von QualitätskoordinatorInnen für den Wr. Krankenanstaltenverbund

bullet-15

Moderation der Konferenz der PflegedirektorInnen der Wr. Krankenhäusern mit VertreterInnen der Gewerkschaft der Wr. Gemeindebediensteten

bullet-15

Leitbildprozess der Geburtshilfe im Krankenhaus Klosterneuburg

bullet-15

Coaching und High Performance Trainings für Professoren an der Medizinischen Universität Wien und für PrimarärztInnen

bullet-15

St. Anna Kinderspital: Begleitung bei der Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen auf der Basis ISO 9001:2000 und Vorbereitung zur Zertifizierung

bullet-15

Privatklinik Ragnitz in Graz: Trainings für den OP-Bereich: „Souverän agieren auch in stressigen Situationen – In guter Ausgewogenheit zwischen engagierter Identifikation und emphatischer Distanz“

bullet-15

PremiQaMed Academy: Trainings „Hochleistung & Lebensqualität – ein Widerspruch?“ und „Boxenstopp für High Performer“

bullet-15

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau: Unterstützung der Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems zur Vorbereitung der Zertifizierung gemäß  ISO 9001:2000

bullet-15

Wr. Krankenanstaltenverbund:

  • Gestaltung von abteilungsspezifischen Trainings und QM-Ausbildungen
  • Begleitung von Strategieprozessen und Unterstützung hinsichtlich des Service Level Agreements

bullet-15

Unfallkrankenhaus Kalwang:

  • Begleitung bei der Implementierung eines QM-Systems (Zertifizierung gemäß CAF)
  • Moderation einer Führungsklausur der Kollegialen Führung und der StellvertreterInnen
  • Führungskräftetrainings

bullet-15

Ärztekammer NÖ

  • Begleitung des Strategieprozesses und Moderation von Klausuren und Workshops
  • Moderation von Klausuren mit dem Präsidium und Direktorium der Ärztekammer und der Gebietskrankenkasse sowie Gesundheits- und Finanzpolitiker
  • Gestaltung einer Klausur „Zukünftiges Berufsbildes der Primarärzte“
  • Gestaltung einer Klausur mit Primar- und TurnusärztInnen zur Verbesserung der TurnusärztInnen-Ausbildung

bullet-15

Pensionsversicherungsanstalt: Trainings „Souverän führen –  auch in dynamischen Zeiten“ für alle mehr als 200 Top-Führungskräfte

bullet-15

AUVA Soziale Unfallversicherung: Trainings

  • „Ziele erreichen durch Selbstcoaching“,
  • „Killerphrasen entschärfen“
  • „Gesund führen“

bullet-15

Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft: Trainingsprozess für das TEAM des Pensionsservices:

  • „Nachhaltig gesunde Leistungsstärke auf Basis von Lebensfreude:
    Gemeinsam freudvoll auftanken, um gut drauf zu sein, wenn es drauf ankommt“
  • MitarbeiterInnen-Event:
    „Sie altern auch in der Arbeitszeit – Lebensfreude auch beruflich:
    emotionales Immunsystem stärken“
  • Vertiefungstraining für Führungskräfte:
    „Gemeinsam freudvoll eine erfolgreiche Zukunft gestalten“

    bullet-15

Sanatorium Hera und Krankenhaus der Elisabethinen in Linz: Spezialtrainings zu Führung, Kommunikation und Veränderungsprozessen

bullet-15

Krankenanstalt-Rudolfstiftung der Stadt Wien: Training „Leistungsstark & lebensfroh –  erfolgreich in souveräner Leichtigkeit“ für die Abteilung für Plastische- und Wiederherstellungschirurgie

bullet-15

Krankenanstalt Hietzing: Für mehrere Abteilungen Durchführung einer Qualitätsmanagement-Evaluierung mittels QuickScan der Business Excellence gemäß dem EFQM-Modell

bullet-15

Primarärztekollegium Physikalische Medizin und Rehabilitation: Begleitung eines Strategieprozesses zur Positionierung des Fachs in Wiener Krankenhäuser und Pflegeheimen

bullet-15

Ärztekongress der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Verbrennungsbehandlung

  • Gestaltung der Keynote „Spitzenleistung und Lebensqualität ein Widerspruch?“
  • Training „Konstruktiver Umgang mit Unterschiedlichkeiten: Vom Konflikt- zum Synergiepotenzial“

bullet-15

Moderation einer Podiums-Diskussion mit Präsidium der Ärztekammer NÖ
und Herrn BM Stöger

bullet-15

Spitalregion Rheintal, Werdenberg, Sarganserland (Schweiz): Training „Empathische, lösungsorientierte Kommunikation“ für das multiprofessionelle Führungsteam.

bullet-15

Kommunikationstraining für das A.ö. Krankenhaus St. Josef Braunau

bullet-15

Führungstraining im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung 2012 und 2013 der Österreichischen Gesellschaft für Krankenhauspharmazie

bullet-15

NÖ Gebietskrankenkasse: Gestaltung von Impuls-Referaten und Artikeln im Rahmen des Programms
Mentale Gesundheit

  • „Leistungsstark & lebensfroh – in allen Lebensbereichen“
  • „Beherzt mein Leben gestalten – emotionales Immunsystem stärken, um Vielfalt unterschiedlicher Herausforderungen souverän & nachhaltig gesund auf freudvoller Basis zu meistern“

bullet-15

Evaluierung des Audits „Familie und Beruf“ im Altenheim Grünburg
Durchführung eines Witnessaudits im Auftrag des Bundesministeriums für soziale Sicherheit und Generationen

bullet-15

Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz: Mitwirkung am EU-Projekt: Familienfreundliche Personalpolitik in der professionellen Altenpflege

bullet-15

NÖ Landespflegeheime: Impuls-Referate und Führungstrainings als Auftakte für Veränderungsprozesse in Richtung Bezugspflege

bullet-15

Therme Geinberg
Qualitätsmanagement-Schulungen: Gemeinsam zum Wohl des Gastes
Feed-back als Mystery Guests

bullet-15

Parktherme Bad Radkersburg
Leitbildprozess, Organisationsentwicklung, Prozessmanagement,
Qualitätsmanagement auf der Basis ISO 9001:2000

bullet-15

Kurbad-AG Bad Tatzmannsdorf 

  • Leitbildentwicklung
  • Management-Qualität
  • Integrierende Managementsysteme

bullet-15

Konformitätsbewertung von Medizinprodukten:
Unterstützung hinsichtlich des dazu erforderlichen QM-Systems:

  • Konsan Hightech Medical Production
  • Hubertus Goller Kunststofftechnik
  • Heißenberger Medizin- und Industrieelektronik
  • Tiani Medgraph
  • Reinhard Di Lena Endoskopietechnik

bullet-15

Zum Downloaden:

bullet-15

„Ich denke mit Ihnen.
Ich gestalte mit Ihnen.
Und ich setze es gemeinsam mit Ihnen um.

bullet-15

Erfolg braucht Leichtigkeit.
Erfolg bringt Lebensfreude.

bullet-15

Hochwirksame Impulse
für nachhaltig-gesunden Erfolg
in heiter-souveräner Gelassenheit.

Monika_HerbstrithLappe_strahlend__mod3

Sehr gerne begleite ich Sie tatkräftig als Denk- und Gestaltungs-Partnerin
auf Ihren Weiter-Entwicklungswegen.“

Monika Herbstrith-Lappe

bullet-15

„An der Arbeit von Monika Herbstrith-Lappe schätze ich besonders ihre den Aufgaben entsprechende, detaillierte Aufbereitung der Themen, die direkte Ansprache der Menschen in den jeweiligen Organisationen und die intensive emotionale Einbindung bei den Workshops sowie die Einbeziehung Ihrer effektiven Werkzeuge.“
Günther Weiß, Vorstandsvorsitzender, HDI Versicherung AG
„Ich denke gerne an die tollen Seminare von Monika, die ich miterleben durfte. Auch in ihrem Buch „leistungsstark & lebensfroh“ blättere ich immer wieder. Die Lebensfreude, die sie bei Deinen Trainings ausstrahlt, bedingt dass die Inhalte auch „hängen“ bleiben. Ich hab jedenfalls viel mitgenommen. Das sagen auch die Teilnehmer, meiner mit Monika gestalteten Veranstaltungen. Ich bin sicher dass sich wieder Gelegenheiten für eine „ Sessions“ mit Monika bieten werden.“
Konrad Skale, Key Account Manager, Janssen-Cilag Pharma GmbH
„Frau Herbstrith-Lappe ist eine immer lachende Trainerin, super aufgelegt; eine charismatische und temperamentvolle Vortragende!“
N.N.

bullet-15

Mehr Stimmen begeisterter KundInnen

bullet-15

Interessiert? Wir stehen Ihnen für Ihre Anliegen gerne zur Verfügung.
Kontakt